Artikel suchen


Pilsner Urquell


  • Pilsner Urquell
Pilsner Urquell
Artikelnummer
1386
Land
TSCHECHISCHE REPUBLIK
Volumen
4.4 %
Kategorie
Bier Import
Abfüllung
50cl
Gebinde
HARx20

Terroir

Pilsen, Tschechien

Charakter

Pilsner Urquell ist bekannt für seinen milden Geschmack und seinen leicht herben Abgang.

Geschichte

Pilsner Urquell ist ein seit 1842 in Pilsen von Plzenský Prazdroj produziertes Bier. Das Pilsner Urquell war das erste nach Pilsner Brauart hergestellte Bier, fast alle bekannten späteren Lagerbiere basieren auf diesem original Pilsner Bier. Für die Herstellung wird Saazer Hopfen aus den traditionellen Anbaugebieten in Nordböhmen verwendet. Der Markenname bezieht sich auf den Herkunftsort Pilsen.
 
Zwischen 1999 und 2016 gehörte Pilsner Urquell zum Konzern South African Breweries plc (seit 2002: SABMiller). Im Dezember 2016 übernahm der japanische Brauereikonzern Asahi Beer das Unternehmen. Pilsner Urquell ist die insbesondere für das Exportgeschäft bedeutende Hauptmarke der Plzenský Prazdroj a.s.
 
Pilsner Urquell wurde zwischen 2002 und 2011 auch im polnischen Tychy gebraut, wo die Marke Pilsner Urquell erstmals außerhalb Tschechiens produziert wurde. Nach dem Ausbau der Brauerei in Pilsen wurde die Produktion in Polen eingestellt. Im Dezember 2017 endete die zehnjährige Produktion der Marke in Kaluga, die dort für den russischen Markt hergestellt wurde. Das Bier für über 50 Länder wird seitdem wieder ausschließlich in Pilsen gebraut.
 

Konsumhinweis

Pilsner Urquell wird stets in ein gut gekühltes, feuchtes Glas eingeschenkt. Da Glas keine glatte Struktur hat, ist dies wichtig, damit der Bierschaum schön fest ist und nicht zusammensackt. In einem befeuchteten Glas hält der Schaum ca. 10 Minuten, genau­o lange wie ein Tscheche braucht, um ein Bier zu trinken.


CHF 2.45